Wolfgang Breitfuß

CEO I +43 6541 6800111 I w.breitfuss@saalbach.com

Wer denkt, dass sich Destinationsentwicklung immer an konventionelle Wege halten muss, der irrt.

Wir ahnten zu Beginn unserer Zusammenarbeit mit der BWS sowie Kohl&Partner nicht, wohin und vor allem wie weit uns diese bringen würde. Wir haben im Kern angefangen zu arbeiten und einen gemeinsamen Kurs festgelegt, den wir kontinuierlich umsetzen. Dabei ist die BWS zu markenrelevanten Themen und quergedachten Innovationen immer an unserer Seite.

Thomas Stranig (CEO der BWS) ist ein Mann, der weiß, was er tut. Er selbst ist durch die harte Schule des Tourismus gegangen und kennt die Besonderheiten, die Abläufe und die Herausforderungen aus der Praxis nur zu gut. Diese Erfahrung, gepaart mit Fachwissen, Ideenreichtum und einem Wahnsinns-Gespür für Menschen ist es, was ihn und sein Team auszeichnet, um nicht die „richtigen“, sondern die für uns passenden Veränderungen herbeiführen zu können.

Nach nun gut 1½ Jahren intensiver Zusammenarbeit ist schon Fundamentales entstanden und so viel in Bewegung, dass die Leute im Ort, das gesamte Umfeld und auch die Gäste spüren, dass in Saalbach ein frischer Wind weht – und genau darum geht es am Ende des Tages.

Ich kann jedem, der sich gemäß seinen wahren Werten weiterentwickeln möchte, Thomas Stranig und sein Team empfehlen. Jeder kleine Schritt ist eine Freude, wenn man weiß, dass man auf dem passenden Weg ist.

Back